Aufgelesen (Doppelpack 2)

Aufgelesen (Doppelpack 2)

©Suhrkamp/Insel „Ich habe mir das Paradies immer als eine Art Bibliothek vorgestellt“ Jorge Luis Borges‘ Leidenschaft- und Sehnsuchtsbekenntnis wird allzu gerne zitiert. Aber der argentinische Schriftsteller hatte recht: Ist es nicht herrlich, sich...

Aufgelesen

Den Blick über die eigene Bibliothek oder im Buchladen schweifen lassen, ein Buch herausziehen und sich festlesen. Der Zufallsgriff als Entdeckung! Bereits gelesene Bücher in alphabetischer Reihenfolge: Lukas Bärfuss. Hagard (2017) Thomas Bernhard. Ein Kind (1982)...

Lyrik am Sonntagnachmittag

Mit Eva Sigrist Lyrik, die kürzeste, dichteste und vielleicht auch anspruchsvollste Gattung der Literatur braucht Zeit und Muße. Zusammen den Klang der Worte und die Bilder der Sprache entdecken, macht Spaß! Lesen, hören und darüber ins Gespräch kommen: nicht mehr und...

Die Jahre

Vier Literaturgespräche über vier Bücher zum Autobiographischen Erzählen in der Gegenwart. Leitung: Gudrun Dittmeyer Frühjahr/Sommer 2018 II StadtBibliothek Bad Homburg und Oberursel Ab April treffen wir uns wieder entweder in Bad Homburg ODER in Oberursel, um über...

Das Leben hinter der Kunst

Drei Ausflüge in die Welt der Musik  Keine andere Kunstform bewegt unser Innerstes so unmittelbar wie die Musik. Nur allzu gerne lassen wir uns von ihr in die ungeahnten Tiefen unserer eigenen Gefühlswelt entführen. Dass Musik – wie jede andere große Kunst – oft unter...

Lieben Sie Rilke?

4  Literaturgespräche  im Herbst/Winter 2017/18,  Bad Homburt und Oberursel Leitung: Gudrun Dittmeyer „Herr, es ist Zeit I Der Sommer war sehr groß“ -so beginnt eines der schönsten, herbstmelancholischen Gedichte von Rainer Maria Rilke. Kein Wunder, dass Robert Musil...

Sehnsucht

Ein literarisches Tagesseminar 4. Februar 2018 I Bad Homburg Sie ist so alt wie die Menschheit. Sehnsucht, diese Kraft, die uns antreibt und ruhelos suchen lässt. Dieses Verlangen, das nie gestillt wird und uns das Herz zerreißen kann. Sehnsucht findet überall einen...