Vier Literaturgespräche in Bad Homburg und Oberursel, Februar bis Juni 2016

Vier faszinierende Schriftsteller. Vier kleine literarische Meisterwerke. Vier wunderbar anrührende Geschichten über alternde Männer und ihre folgenreichen Begegnungen mit der Jugend. In Walter Kappachers Roman Der Fliegenpalast (2009) kehrt Hugo von Hofmannsthal an den Ort seiner Kindheit zurück. Der Schriftsteller Dencombe ist der Mann in den mittleren Jahren (1893) in Henry James gleichnamiger Erzählung. Und Stefan Zweig verdichtet das Thema gleich zweimal auf bewegende Weise in der Sommernovellette (1911) und in der bekannten Erzählung Verwirrung der Gefühle (1927). Gudrun Dittmeyer

Walter Kappacher. Der Fliegenpalast. (dtv)

Henry James. Die mittleren Jahre. (Jung und Jung)

Stefan Zweig. Sommernovellette.

Stefan Zweig. Verwirrung der Gefühle. (Fischer)

Begleitprogramm

18. März 2017 I Führung durch die  Ausstellung

Stefan Zweig. Abschied von Europa
Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt

21. April 2017 I. Salon kontrovers

Briefwechsel zwischen Joseph Roth und Stefan Zweig
Holzhausenschlösschen, Frankfurt